. .
Illustration

BAHNKONFERENZ

Gemeinsam die Bahn ausbauen

Von einem guten Schienennetz profitieren Deutsche und Niederländer gleichermaßen. Das war eine zentrale Erkenntnis der Bahnkonferenz der IHK und der Provinz Groningen. mehr

PRESSE

Offshore Stammtisch

„Offshore ist und bleibt ein Zukunftsmarkt. Dazu trägt insbesondere auch die zweijährige Verlängerung des EEG-Stauchungsmodells bei“, so Dr. Jan Amelsbarg, stellvertretender IHK-Hauptgeschäftsführer, beim achten Offshore-Stammtisch in Emden. Hinzu komme eine Vielzahl von Unternehmern und Unternehmen, die mit Leidenschaft und Herzblut erfolgreich unterwegs sind. mehr

VERKEHR

IHK und Provinz Groningen stellen Bahnprojekte vor

Unter dem Motto „Grenzenloos – die Eisenbahn entwickeln / Spoorvervoer ontwikkelen“ lädt die Industrie- und Handelskammer für Ostfriesland und Papenburg (IHK) gemeinsam mit der Provinz Groningen zu einer Deutsch-Niederländischen Bahnkonferenz ein. mehr

IHK-WORKSHOP EINZELHANDEL IN PAPENBURG

„Strategien für den Handel“

Die Industrie- und Handelskammer für Ostfriesland und Papenburg (IHK) und der eBusiness-Lotse Emsland laden am 23. Oktober zu einem kostenlosen Strategieworkshop für Einzelhändler nach Papenburg ein. mehr

KONJUNKTUR

Regionale Wirtschaft stemmt sich gegen den Trend

Für das dritte Quartal hat die Industrie- und Handelskammer für Ostfriesland und Papenburg (IHK) in ihrem Konjunkturbericht eine recht positive Bilanz gezogen. mehr

KARRIERESTART

Ausbildungsmesse geht in die 11. Runde

Die Ausbildungsmesse der IHK, der Wirtschaftsjunioren und der Stadt Emden ist am 22. Oktober von 14 Uhr bis 18 Uhr in den Räumen der Berufsbildenden Schulen II (BBS-II) in Emden. Auch in diesem Jahr bringen die Organisatoren wieder Ausbildungsbetriebe und junge Menschen zusammen. 

mehr

MAUT

IHK-Vollversammlung verabschiedet Resolution

Die Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer für Ostfriesland und Papenburg (IHK) kritisiert in einer Resolution den gegenwärtigen Entwurf für die geplante PKW-Maut und die Ausweitung der LKW-Maut der Bundesregierung. mehr

WETTBEWERBSRECHT

IHK informiert Immobilienmakler

Die Informationsveranstaltung „Wettbewerbsrecht für Immobilienmakler“ der Industrie- und Handelskammer für Ostfriesland und Papenburg (IHK) haben mehr als 50 Immobilienmakler aus der Region genutzt, um sich über die aktuelle Rechtslage im Bereich des Wettbewerbsrechts zu informieren. mehr

ERNST-SCHNEIDER-PREIS

Neun Preise für besten Wirtschaftsjournalismus

Im größten deutschen Wettbewerb für Wirtschaftspublizistik, dem von den Industrie- und Handelskammern (IHKs) ausgeschriebenen Ernst-Schneider-Preis, sind am 6. Oktober 2014 die Preise verliehen worden. mehr

AUSSENWIRTSCHAFTSWOCHE NIEDERSACHSEN

Vor-Ort-Beratungen von IHK-Experten

Die IHK für Ostfriesland und Papenburg (IHK) bietet im Rahmen der „Außenwirtschaftswoche Niedersachsen“ vom 13. bis 16. Oktober Vor-Ort-Beratungen an. Fachleute der Deutschen Auslandshandelskammern (AHKs) aus Russland, China, Polen und der Türkei stehen in einstündigen Beratungsgesprächen zur Verfügung. mehr

  • ONLINE SERVICE

  • IHK MAGAZIN

  • LANDESGARTENSCHAU

  • JAHRESTHEMA

  • NIHK AUSBILDUNGSCHECK

  • DIHK-THEMA DER WOCHE

16.10.2014

Unternehmen wollen ausbilden!

Der Wirtschaft wird oft eine sinkende Bereitschaft vorgeworfen, Lehrstellen anzubieten. Dabei wird übersehen, dass nicht jeder Betrieb ausbilden kann und darf und dass immer mehr Unternehmen bei der Suche nach Azubis leer ausgehen und so aus der Statistik fallen. Der DIHK wendet sich deshalb gegen unrealistische Forderungen nach einer Steigerung der Ausbildungsbetriebsquote und fordert stattdessen eine Stärkung der Beruflichen Bildung und mehr Unterstützung für die Betriebe, um geeignete Bewerber zu finden oder Leistungsschwächere fit zu machen.

  • KONTAKT

Industrie- und Handelskammer für Ostfriesland und Papenburg

Ringstraße 4
26721 Emden

Tel: 04921 8901-0
Fax: 04921 8901-33
EMail: info@emden.ihk.de