. .
Illustration

ERFOLGREICHER FORTBILDUNGSABSCHLUSS

Zehn Geprüfte Wirtschaftsfachwirte erhalten IHK-Zeugnisse

Zehn Prüfungsteilnehmer haben Ende Februar vor dem Prüfungsausschuss der Industrie- und Handelskammer für Ostfriesland und Papenburg (IHK) ihre Abschlussprüfung zum „Geprüften Wirtschaftsfachwirt“ erfolgreich abgelegt. mehr

IHK-VERANSTALTUNG: ZUKUNFTSVISION HANDEL

Die Einkaufswelt von morgen

Die Industrie- und Handelskammer für Ostfriesland und Papenburg (IHK) und der Wirtschaftsförderkreis Harlingerland laden am 12. März 2015 zu der Vortragsveranstaltung „Einkaufen in der Welt von morgen!“ in die Stadthalle in Wittmund ein.   mehr

IHK-VERANSTALTUNG

Gesund im Betrieb – Betriebliches Gesundheitsmanagement & mehr

Die Industrie- und Handelskammer für Ostfriesland und Papenburg (IHK) lädt am 3. März zu der Informationsveranstaltung „Gesund im Betrieb – Betriebliches Gesundheitsmanagement & mehr“ ein. mehr

MITTELSTAND

Sprechtag zu Energiespeichern

Im Rahmen der Energiewende und vor dem Hintergrund der daraus resultierenden relevanten technologischen Fragestellungen verstärkt das Land Niedersachsen das Engagement im Bereich der Energiespeicher und -systeme. Daher bietet die Landesinitiative Energiespeicher und -systeme in Abstimmung mit der IHK am 7. Mai einen Sprechtag für den Mittelstand an. mehr

INNOVATION UND UMWELT

Unternehmersprechtag zur CE-Kennzeichnung

Die IHK und die Handwerkskammer für Ostfriesland laden am 20. Mai interessierte Mitgliedsunternehmen zu einem Unternehmersprechtag zur CE-Kennzeichnung ein. Die Veranstaltung findet in der IHK in Emden statt. mehr

ERFOLGREICHER AUSBILDUNGSABSCHLUSS

Industriemechaniker erhalten IHK-Zeugnisse

11 Prüfungsteilnehmer haben Ende Januar vor dem Prüfungsausschuss der Industrie- und Handelskammer für Ostfriesland und Papenburg (IHK) ihre Abschlussprüfung zum Industriemechaniker im Einsatzgebiet „Instandhaltung“ erfolgreich abgelegt. mehr

ERNST-SCHNEIDER-PREIS

Mehr als tausend Beiträge im Wettbewerb 2015

1031 Artikel, Fernsehbeiträge, Online- und Hörfunkstücke haben Medien zum größten deutschen Wettbewerb für Wirtschaftspublizistik, dem Ernst-Schneider-Preis der Industrie- und Handelskammern (IHKs), eingereicht - in einzelnen Kategorien deutlich mehr als in den Vorjahren. mehr

WEITERBILDUNG

„Mission Azubi! Mission Impossible?“

Die Industrie- und Handelskammer für Ostfriesland und Papenburg (IHK) bietet am 10./11. März das Seminar „Mission Azubi! Mission Impossible?“ im Gebäude der IHK an. mehr

  • ONLINE SERVICE

  • IHK MAGAZIN

  • DIE IHK AUF SOZIALEN MEDIEN

  • NIHK AUSBILDUNGSCHECK

  • DIHK-THEMA DER WOCHE

05.03.2015

Niedrigzins gefährdet die Betriebspensionen im Mittelstand

Der jahrelange Niedrigzins entzieht der betrieblichen Altersvorsorge zunehmend das Fundament, denn die dafür gebildeten Anlagen werfen immer weniger Rendite ab. In Folge müssen die Betriebe die Pensionslasten vermehrt aus dem laufenden Geschäft bezuschussen. Verschärft wird die Situation dadurch, dass die entsprechenden Rückstellungen steuerlich wie eh und je mit einem Satz von sechs Prozent abgezinst werden. Der DIHK fordert ein schnellstmögliches Ende dieser "Phantombesteuerung" – und einen Ausstieg aus der künstlichen Niedrigzinspolitik in der Eurozone.

  • KONTAKT

Industrie- und Handelskammer für Ostfriesland und Papenburg

Ringstraße 4
26721 Emden

Tel: 04921 8901-0
Fax: 04921 8901-33
EMail: info@emden.ihk.de

Öffnungszeiten:
Mo. - Do.: 07.30 - 17.00 Uhr
Fr.: 07.30 - 15.30 Uhr