Weiterbildungspflicht und neue Erlaubnis

Neue Regeln für Dienstleister

Für Versicherungsvermittler und -berater sowie für Immobilienmakler und Wohnimmobilienverwalter gelten seit dem vergangenen Jahr neue gesetzliche Regelungen. Wohnimmobilienverwalter unterliegen nun einer Erlaubnispflicht. Für alle vorgenannten Berufsgruppen wurde zudem eine Weiterbildungspflicht eingeführt. Doch wer genau ist überhaupt von der Weiterbildungspflicht betroffen? Und worauf haben Verwalter von Wohnimmobilien hinsichtlich der Erlaubnispflicht zu achten?
Die IHK zeigt, welche neuen Regeln die betroffenen Gewerbetreibenden insbesondere zu beachten haben.
Informationen für Versicherungsvermittler, -makler und -berater finden Sie hier:
Informationen für Immobilienmakler und Wohnimmobilienverwalter finden Sie hier: