Dialogplattform Einzelhandel des Bundeswirtschaftsministeriums

Geändertes Kaufverhalten, Internet-Handel, Filialisierung, demographischer Wandel - die Strukturen des Einzelhandels verändern sich nachhaltig. Das gilt in Ostfriesland wie überall in Deutschland. Die Entwicklung wirkt sich auch auf das Bild unserer Städte und die Versorgung auf dem Land aus. Um in diesem Strukturwandel neue Perspektiven aufzuzeigen, einer Verödung der Innenstädte und einer Unterversorgung im ländlichen Raum entgegenzuwirken, hat das Bundeswirtschaftsministerium die Dialogplattform Einzelhandel entwickelt.

Unter Beteiligung verschiedener Einzelhandelsakteure werden dabei Ideen entwickelt, die Einzelhändlern, Kommunen und Entscheidern helfen sollen, ihre Geschäftsmodelle und Innenstädte zukunftsfähig zu gestalten. Die IHK stellt die Ergebnisse rechts zum Download bereit.
Wer Interesse hat, findet weitere Informationen auf der Webseite des Bundeswirtschaftsministeriums  und kann eigene Ideen einbringen.