Ombudsmann für Versicherungen

Bei der Vielzahl der Vorgänge, die Versicherungsunternehmen täglich entscheiden, können Bearbeitungsfehler nicht gänzlich ausgeschlossen werden. In solchen Fällen kann der Ombudsmann helfen. Kunden der angeschlossenen Versicherungsunternehmen können sich an ihn als eine neutrale und unabhängige Stelle wenden.
Für die private Kranken- und Pflegeversicherung ist der Ombudsmann private Kranken- und Pflegeversicherung zuständig.
Die deutschen Versicherer verfolgen mit diesen Schlichtungsstellen zwei Ziele. Das sind zum einen der Verbraucherschutz und zum anderen das Bemühen, Meinungsverschiedenheiten mit ihren Kunden möglichst nicht vor Gericht auszutragen.